Fisch an Land

REZEPT DES MONATS

Gefüllte Lachsforelle vom Grill
(Für 4 Personen)

Zutaten:

2 Lachsforellen-Filets 
mit Haut je 400 g
Salz
Pfeffer 
2-3 EL körnigen Senf 
50 g Rucola
100 g getrocknete 
Tomaten in Öl
1 unbehandelte 
Zitrone
1 unbehandelte 
Limette

Zubereitung:

Eventuell vorhandene Gräten mit einer Pinzette aus den Filets ziehen. Die Fleischseiten salzen, pfeffern und mit dem Senf einstreichen.
Rauke putzen, waschen und trockenschleudern, anschließend fein schneiden. Tomaten etwas abtropfen lassen und hacken.
Rucola auf die Fleischseite der Fischfilets geben. Tomaten darauf verteilen. Filets so aufeinanderlegen, dass die Haut nach außen zeigt. Zitrone und Limette in dünne Scheiben schneiden. Einige Scheiben in eine Fischgrillzange geben und das doppelte Filet hineinlegen. Mit den restlichen Zitronenscheiben belegen und die Zange verschließen. Auf dem mittelheißen Grill von jeder Seite 6-7 Minuten grillen. Der Fisch ist fertig, wenn sich die Haut leicht abziehen lässt.