Heiss auf Fleisch

REZEPT DES MONATS

 

Überbackene Hähnchenbrust

(Für 4 Personen)

 

Zutaten:

 

8 Hähnchenbrustfilets (je etwa 80 g)

4 Tomaten

Salz

schwarzer Pfeffer

4 EL Olivenöl

1 Bund Basilikum

2 TL Mehl

200 ml Milch

250 g Mozzarella

frisch gemahlene Muskatnuss

 

 

Zubereitung:

 

Die Tomaten in Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit Öl ausfetten und den Boden mit den Tomatenscheiben auslegen. Die Filets salzen, pfeffern und in der Pfanne auf jeder Seite etwa 1 Minute anbraten. Anschließend auf das Tomatenbett legen. Milch und Mehl verrühren und in einem Topf mit dem Mozzarella bei milder Hitze unter ständigem Rühren erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Gehacktes Basilikum unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Dann die Käsesauce über die Hähnchenfilets geben.

 

Backofen, mittlere Schiene, 10 bis 15 Minuten bei 225 ° C.

 

Zuletzt mit Basilikum garnieren